Deutsche version

24.9.2017 Riccardo Bittner

Ersatzgeschwächte Liberecer unterliegen cleveren Piraten

L i b e r e c - Mit einer etwas ersatzgeschwächten Mannschaft musste Liberec gegen die in der bisherigen Saison stark aufspielenden Piraten aus Chomutov agieren. Im ersten Drittel gab es keine Tore zu sehen. Das änderte sich im zweiten Spielabschnitt, denn die Gäste gingen nach einem fein vorgetragenen Konter in Führung. Liberec gelang kurz nach Wiederbeginn des letzten Drittels der Ausgleich, doch innerhalb weniger Sekunden machten die Piraten zum Ende der Partie alles klar. Huml und Chlouba brachten Chomutov auf die Siegerstraße. Den Schlusspunkt setzte Vondrka per Empty-Net-Treffer.

mehr
22.9.2017 Erik Wenger

Liberec empfängt den aktuellen Tabellenführer

Liberec konnte auch in Třinec nicht die ersten Auswärtspunkte der Saison einfahren, doch jetzt steht wieder ein Heimspiel bevor, in dem die Tiger abermals überzeugen wollen. In der Home Credit arena konnte in diesem noch jungen Spieljahr bisher kein Extraligist punkten. Bleibt das auch am morgigen Sonntag so, wenn ab 16:00 der aktuelle Tabellenführer aus Chomutov zu Gast ist?

mehr
20.9.2017 Pressemitteilung

Tomáš Mojžíš wird nach Pardubice ausgeliehen

L i b e r e c - Der 35-jährige Verteidiger Tomáš Mojžíš verlässt Liberec und wechselt zu Dynamo Pardubice. Beide Teams einigten sich ein Leihgeschäft bis zum 30. April 2018.

mehr
20.9.2017 Riccardo Bittner

Schweres Auswärtsspiel bei starken Stahlwerkern

Nur zwei Tage nach dem Derby gegen Mladá Boleslav sind die Weißen Tiger wieder in der Fremde gefordert. Es geht zu derzeit starken Stahlwerkern nach Třinec. Die Partie wird diesmal Live bei ČT Sport übertragen und startet um 17:10 Uhr.

mehr
19.9.2017 Riccardo Bittner

Jeschkenstädter schlagen in Überzahl eiskalt zu und holen sich den Derbysieg

L i b e r e c - Das Derby gegen die Gäste aus Mladá Boleslav war im ersten Spielabschnitt von vielen Ungenauigkeiten geprägt. Keine der beiden Mannschaften konnte sich ernsthaft in Szene setzen. Im zweiten Drittel nutzten die Hausherren ein Überzahlspiel zum Führungstreffer. Zu Beginn des letzten Drittels legten die Hausherren den zweiten Treffer mit einem Spieler mehr auf dem Eis nach. Die Vorentscheidung besorgte Jelínek zehn Minuten vor dem Ende. Bolka gelang in der Schlussminute lediglich der Ehrentreffer.

mehr
17.9.2017 Erik Wenger

Erstes Derby der Saison am Dienstagabend

Zum zweiten Mal in Folge haben die Weißen Tiger ein Heimspiel an einem Dienstagabend. Diesmal empfangen sie die Jungbunzlauer Löwen zum ersten Derby dieser Saison. Ob Liberec auch im dritten Heimspiel keinen Punkt hergibt, entscheidet sich ab 18:00 Uhr. Vor dem Eröffnungsbully wird der Liberecer Verteidiger Lukáš Derner für 600 Extraliga-Partien sowie 600 Spiele im Trikot der Weißen Tiger geehrt.

mehr
15.9.2017 Riccardo Bittner

Weiter ohne Tore und Punkte in der Fremde

O l o m o u c - Auch im zweiten Auswärtsspiel der noch jungen Saison gab es für die Weißen Tiger keine Tore sowie Punkte. Nach einem torlosen ersten Drittel verschliefen die Jeschkenstädter den Beginn des mittleren Durchgangs. Im letzten Spielabschnitt ging die Anfangsphase wieder an die Hausherren, welche in der Schlussphase den Deckel auf diese Partie setzten.

mehr
14.9.2017 Riccardo Bittner

Liberec bei bisher punktlosen Männern aus Olomouc zu Gast

An diesem Wochenende steht für die Weißen Tiger nur eine Partie auf dem Programm, und zwar in Olomouc. Am Freitag ab 18:00 Uhr müssen sich die Jeschkenstädter gegen bisher punktlose Gastgeber beweisen.

mehr
12.9.2017 Riccardo Bittner

Last Minute-Erfolg gegen Zlín

L i b e r e c - Nach der Niederlage vom Sonntag wollte Liberec gegen Zlín wieder in die Erfolgsspur kommen. Danach sah es aber lange überhaupt nicht aus. Zwar optisch im ersten Drittel überlegen, kassierten die Hausherren zwei Gegentore. Danach bissen sich die Raubkatzen oft die Zähne aus. Erst in der 47. Spielminute gelang der Anschlusstreffer. In einer heißen Schlussphase kämpften die Jeschkenstädter stark und kamen in Überzahl zum Ausgleich. 57 Sekunden vor der Schlusssirene gelang dann sogar noch der drei Punkte bringende Siegtreffer durch Lakatoš, der die Home Credit Arena zum Kochen brachte.

mehr
11.9.2017 Erik Wenger

Zlín reist in neuem Design an den Jeschken

Dem starken Heimauftakt gegen Mountfield HK folgte gestern das erste Auswärtsspiel der taufrischen Extraliga-Saison. In Litvínov gab es für Liberec keine Punkte zu holen, dafür sollen im bevorstehenden Heimspiel alle drei Zähler erst recht in der Home Credit Arena bleiben. Am morgigen Dienstag empfängt der Vizemeister ab 18:00 die Widder aus Zlín.

mehr
Další stránky
123456>>

Social stream

Ukažte své příspěvky ze sociálních sítí na našem webu!

Naši partneři

generální partner
generální partner